TSV Logo

Erfolgreicher Nordhessencup für den TSV Retterode

Im Rahmen der Abschlusssiegerehrung für die Nordhessencupserie 2017 konnten die Läufer des TSV Retterode ihre Ausszeichnungen in Körle entgegennehmen. Nach einer langen Saison wurden insgesamt 17 Sportler des TSV mit Urkunden und Pokalen geehrt.

Mit 12 Nachwuchsläufern und 5 Erwachsenen absolvierte der TSV die Laufserie.

In die Gesamtwertung kamen Sportler, die bei den Schülern mindestens 6 Läufe bzw. bei den Jugendlichen und Senioren 8 Läufe absolviert haben.

Mit 8 Platzierungen unter den besten drei eines Jahrganges waren auch wieder sehr gute Einzelleistungen zu verzeichnen, wobei die Gesamtsiege von Michelle Frost und Jannis Trupp in der Kombiwertung und Johanna Mädler über die 5km Strecke die besten Ergebnisse waren.

Yannik Löber wurde  für die zweitmeisten Teilnahmen an den Bambini-Läufen ausgezeichnet. Immanuel Schwalm auf der 1 km Strecke und Marcel Löber über 20km kamen in Ihren Klassen ebenfalls auf den zweiten Platz. Dritte Ränge gabe es für Cecile Löber und Lucas Trupp über 1km bzw. 10km.

Dazu kamen noch die Ränge von 6 und 9 von Jonathan und Karsten Schwalm., ebenfalls auf der 1km bzw. 10km Strecke. Bei den Mädchen konnten darüber hinaus Madita Kalthoff, Ella Heckmann und Lara Imdahl die TSV-Farben erfolgreich verteten. Sie holten auf der 1km Strecken die Ränge 5, 7 und 8. Einen weiteren 8. Platz konnte Roman Heibrock, ebenfalls auf der 1km Strecke beitragen. Einzige TSV-Dame am Start war Ines Trupp. Sie belegte in der 5km Wertung Platz 6.

Über 5km gingen außerdem Herman und Martin Dilling bei 8 Läufen an den Start und holten Rang 13 bzw. 7 in ihren Klassen.     

In der Rückbetrachtung war auch diese Nordhessencupserie erneut eine Herausforderung für Sportler, Trainer und Eltern. Obwohl alle Laufveranstaltungen in irgend einer Form immer ein tolles Erlebnis sind, wird es immer schwieriger eine große Lauftruppe durch eine solch lange Serie zu steuern.

Die TSV Sportler, die neben den Laufschuhen auch auf Langlaufski unterwegs sind, bereiten sich jetzt weiter gezielt auf den hoffentlich bald kommenden Winter vor. 

Nachfolgend die Platzierungen der TSV Sportler: 

  1. Bambini männlich Yannik Löber
  2. M8 Immanuel Schwalm 1km
  3. W14 Michelle Frost Kombiwertung 1/5km
  4. M16 Jannis Trupp Kombiwertung 1/5km
  5. M9 Roman Heibrock 1km
  6. W11 Cecile Löber 1km
  7. W11 Madita Kalthoff 1km
  8. W11 Ella Heckmann 1km
  9. W11 Lara Imdahl 1km
  10. M11 Jonathan Schwalm 1km
  11. MJU20 Martin Dilling 5km
  12. MJU20 Lucas Trupp 10km
  13. WJU20 Johanna Mädler 5km
  14. M35 Marcel Löber 20km
  15. M40 Karsten Schwalm 5km
  16. M55 Herman Dilling 5km
  17. W50 Ines Trupp 5km