TSV Logo

Gleich bei drei Lauf-Veranstaltungen waren die Sportler des TSV nach der Sommerpause am letzten Wochenende vertreten.

  

Ein Teil der Mannschaft startete beim 16. Volkslauf der Nordhessencupserie in Obervorschütz. Mit 264 Teilnehmern war dieser Lauf nicht ganz so stark besetzt wie die vorangegangenen Veranstaltungen.

Mit 5 Top-Drei Platzierungen, darunter zwei Klassensiege, kann sich die Retteröder Bilanz trotzdem sehen lassen.

Siege erzielten Martin Dilling und Johanna Mädler jeweils bei der Jugend U20 über 5km. Zweite Plätze gab es für Michelle Frost bei der Jugend U14 auf der 5km Strecke und Lucas Trupp über 10km bei der Jugend U20. Lucas kam dabei erstmalig im Verlauf dieser Laufserie auf eine Zeit unter 50 Minuten.

Ebenfalls einen Podestplatz sicherte sich Ines Trupp bei den Damen W50 als Dritte.

8 Team-Mitglieder starteten beim Sport-Scheck-Lauf in Kassel.

Mit zwei Klassensiegen war die Bilanz auch hier außerordentlich erfolgreich. Cecile Löber und Jonathan Schwalm gewannen bei der U12 über 5km in ihren Klassen. Cecile Löber lief darüber hinaus unter allen 229 gestarteten weiblichen Teilnehmerinnen die drittschnellste Zeit und durfte bei der großen Abschlusssiegerehrung am Königsplatz auf der Bühne stehen.

Roman Heibrock und Leon Frommert steuerten mit ihren zweiten Plätzen bei den Schülern U10 und Jugendlichen U20 weitere Top-Ergebnisse bei.

Immanuel Schwalm und Yannik Löber nahmen am Kinderlauf über 650 m teil, der allerdings noch ohne Zeitnahme durchgeführt wird. Beide kamen im Vorderfeld der über 100 Kinder ins Ziel.

Auch beim Meißner Berglauf war der TSV am Start.

Anton Guthardt konnte sich mit der zweitschnellsten Zeit aller männlichen Teilnehmer den Sieg in der Männerklasse, beim 9,4km-Lauf, mit einer Höhendifferenz von 430m, sichern.  

Johanna Mädler und Anton Guthardt im Marathon-Tem des Hessischen Skiverbandes

Bereits im Juli wurde im Rahmen eines Trainingslehrganges des Hessischen Skiverbandes ein neues Ski-Team vorgestellt, das sich auf die Teilnahme an den großen Skimarathon-Veranstaltungen in Deutschland und dem Alpenraum spezialisieren wird.

Mit zum Team gehören weitere Ski-Sportler aus der Rhön und dem Vogelsberg, die schon zusammen mit Johanna und Anton in den Schüler- und Jugendkadern des Hessischen Skiverbandes waren.

 

 

 

Nachfolgend die einzelnen Ergebnisse:

Obervorschütz:

 5km

WJU14

  1. Michelle Frost 23:51 min  

W U20

  1. Johanna Mädler 22:56 min

M U20

  1. Martin Dilling 25:12 min

M 55

  1. Hermann Dilling 26:11 min

W50

3 . Ines Trupp 28:41 min

M U16

  1. Jannis Trupp 24:01 min

1000 m W U12

  1. Madita Kalthoff 4:23 min
  2. Lara-Sophie Imdahl 4:42 min

10km U20

  1. Lucas Trupp 49:13 min

Sport Scheck Lauf Kassel 5km:

U10

  1. Roman Heibrock 25:53 min

U20

2 . Leon Frommert   22:14 min

MU12

  1. Jonathan Schwalm 24:26 min  

 WU12

  1. Cecile Löber 22:15 min

M35

  1. Marcel Löber 22:16 min

M 40

  1. Karsten Schwalm 24:27  

 

Meißner Berglauf

Männerklasse

  1. Anton Guthardt 47:34 min