TSV Logo

Zu einem Sporttag hatte der TSV seine Mitglieder und interessierte Sportbegeisterte eingeladen, um

das Deutsche Sportabzeichen auf der Sportanlage „Am Berg“ gemeinsam abzulegen.

Die Organisatoren hatten für alle erforderlichen Disziplinen Stationen aufgebaut und mit zugelassenen Prüfern besetzt. Somit konnte ein reibungsloser Ablauf sichergestellt werden. Neben den klassischen Wurf-, Sprung- und Laufdisziplinen wurde sogar der Fahrradsprint über 200m mit fliegendem Start  angeboten.

Am Ende hatten 16 Teilnehmer die erforderlichen Leistungen erbracht, um das Sportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold zu erhalten.

Mit frischem Obst konnten sich die Teilnehmer und Betreuer während der insgesamt 4 stündigen Veranstaltung stärken und beim gesunden „Snack“ über die unterschiedlichen Disziplinen fachsimpeln.

Alle Teilnehmer waren der Meinung, dass diese Varianten des Sportabzeichens im nächsten Jahr wieder durchgeführt werden sollen.